Claudia Berschiek
Zur Person / Praxis
Heilverfahren
Homöopathie
Schüßler Salze
Reiki
Ohrakupunktur
Chirotaping
Dorn Breuß
Phytotherapie
Kinesiologie
Heilfasten
Infoabende
Sprechzeiten
Kontakt
Ihr Weg zu mir
Impressum
Datenschutz
Disclaimer
Sitemap

Homöopathie

Die Homöopathie ist über die ganze Welt verbreitet. Ihre Schwerpunkte liegen in Deutschland, Frankreich, Südamerika und Indien.

Entwickelt wurde sie von dem deutschen Arzt, Chemiker und Pharmazeuten Christian Friedrich Samuel Hahnemann(1755-1843). Hierbei handelt es sich um ein Heilverfahren, bei dem die heilenden Substanzen in sehr starker Verdünnung(Potenzierung) verabreicht werden. Diese Substanzen werden nach dem Simileprinzip eingesetzt. Das Simileprinzip „Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden“ bedeutet, dass die Erkrankung mit einem Mittel behandelt wird, welches bei einem gesunden Menschen die Symptome des Erkrankten auslösen würde.

Bei der Homöopathie handelt es sich um eine äußerst wirksame und schonende Behandlungsweise. Mit ihr ist es möglich, selbst chronische Erkrankungen zu heilen. Ihre Wirksamkeit ist nicht nur auf den Körper beschränkt, sondern erreicht auch den Geist und die Seele des Menschen. Nicht nur Heilpraktiker sondern auch immer mehr Ärzte verwenden dieses Heilverfahren. Gerade für Kinder ist es sehr gut geeignet.